Geschichte

Orleans Flut 1849

New Orleans – wo die Verschwörungen herkommen …


Kürzlich wurden Kennedy-Akten ein bischen freigegeben … Grund genug, die „alten“ Akten noch einmal anzusehen …

Kennedy, Bush und die Schweinebucht-Sache

Im ersten Teil geht es um die Anfänge von CIA und BND und den Kalten Krieg, im zweiten Teil steht die Verschwörung zur Ermordung Kennedys im Fokus, weitere Teile befassen sich mit der Rolle der Mafia und weiteren Spuren, die zur Kirche und zu einer Art faschistischen Internationalen führen.


Schlacht_bei_Kandern_1848

1848 – Mit Urgroßvater von Berlin nach Konstantinopel

Auf den Spuren von Urgroßvater Otto durch die Jahre 1848 – 1856

Vom Sklavenhandel zur Revolution

Vom Sklavenhandel zur Revolution

 

Tibet – Geschichte und Legenden

Vor 150 Jahren tickten die Uhren noch anders. Langsamer. Ganz besonders langsam tickten sie in Tibet. Eine Reise durch Tibet dauerte Monate und verlangte Europäern alles ab. Nur wenige erreichten das Ziel. Ende des 19. Jahrhunderts wuchern die Gerüchte, okkulte Zentren kommunizieren mit geheimnisvollen Leuten in Tibet …


Die Rätsel der Vergangenheit werfen ihre Schatten in die Gegenwart. Sie sind untrennbar verbunden, mit den Anachronismen der Moderne.


Wien 1905 Wien 1900 – ein Hexenkessel, in dem ein giftiges Gebräu vor sich hinköchelt. Auch einen junger Hitler verschlägt es in die Großstadt.

Hitler und die (Ario-) Sophie

s. auch

Hitler droht mit Wiedergeburt – Totgesagte leben länger!


Wie konnte es zu den industriell betriebenen Massenmorden während der Diktatur des 3. Reiches kommen? Wusste wirklich niemand Bescheid? Es wird auch ein Blick geworfen auf Denunzianten, Gaffer und Profiteure während der Zeit des Nationalsozialismus und auf Mechanismen der Unterdrückung und des Unterdrückens. Als Diktatur und Spießbürgertum sich ergänzten …

Was wussten die Deutschen?


 

Die Bormann Bruderschaft (I)


Christus, Kirche, Chronologie (Index)

Wohl nicht ganz zufällig stolperte ich über die These der Fantomzeit. Hier ist das Ergebnis meiner Recherchen, die mich weit über das ursprüngliche Ziel hinausgetragen haben. Es geht nicht nur um Chronologie, sondern um verschiedene Thesen. Es wird Kammeier besprochen, und Fälschungen, und die Antike. Und wie aus dem Judentum das Christentum werden konnte … und was mit dem „Heidentum“ geschehen ist … was es mit den alten Religionen überhaupt so auf sich hat … wie lange es schon einen Papst gibt … und wie die Bibel erfunden wurde …

dunes_planet2_burg

Möglicherweise empfiehlt es sich ausnahmsweise das Vorwort zu lesen.


Chronologie – der größte „Irrtum“ aller Zeiten

Meine ersten Schritte auf dem glatten Parkett. In Christus, Kirche, Chronology (s.o.) ist der komplette Artikel überarbeitet aufgenommen (1-12).


Die East India Company und das Empire

Die East India Company und das Empire

Weitere Artikel finden Sie im Blog und im Archiv.

Advertisements