Blog

News und Vermischtes

Leider bin ich aus zeitlichen Gründen nicht in der Lage, die täglichen News zu kommentieren, aber manchmal tue ich es dennoch …

Advertisements

3. – 11. Oktober 2017

21 Billionen fehlen im Haushalt von zwei US-Behörden

Erinnern Sie sich noch an die schockierenden Worte Donald Rumsfields, der am 10. September 2001 verkündete: „We cannot track 2.3 Trillions.“

Inzwischen dürfte sich der Fehlbetrag von nur zwei Behörden auf das 10-fache summiert haben. In diesem Zusammenhang ist auch ein Ex-CIA Whistleblower an die Öffentlichkeit getreten.

Außerdem: Die EU und die Katalanen und Informationen zum Massaker in Las Vegas. Weitere Themen: Der Schattenstaat in den USA, Afghanistan, Venezuela … Weiterlesen …

9/11, Project Bluebeam und Materie-Desintegrator

Wenn Flugzeuge in Gebäude eintauchen, wie am 11. September mehrfach bezeugt, Flugzeuge schneller fliegen, als die Konstruktion gestattet, Hochhäuser im freien Fall, d.h., ohne auf Widerstand zu treffen, einstürzen. Wurden die Anschläge unter dem Einsatz von militärischem Hi-Tec Equipment durchgeführt?

Dr. Judy Wood, Professor für Mechanik, glaubt nicht, dass einige Phänomene, die in Zusammenhang mit dem Kollaps der Gebäude am 11. September 2001 auftraten, mit einer „normalen“ Sprengung erklärt werden können. Was für Hi-Tec Waffen wurden zur Durchführung der Anschläge verwendet? Weiterlesen …

Mikro-, Makroevolution und die Rätsel der Frühzeit

Die Evolutionstheorie steht mehr oder weniger konkurrenzlos da. Obwohl sie nicht bewiesen ist, was an sich einen ziemlich einmaligen Vorgang in der Geschichte der Wissenschaft beschreibt. Grund genug, sich einmal mit dem Rätsel der Evolution und mit anderen Theorien zu befassen …

Glauben Sie daran, dass 1000 Affen, die 1000 Jahre lang auf einer Schreibmaschine herumtippen, eine sinnvolle Geschichte schreiben können? Nicht? Aber genau so müsste man sich das geheimnisvolle Wirken des Zufalls vorstellen.   Weiterlesen …

Die Fälschung der Welt oder – Der Tag an dem unser Bewusstsein entführt wurde

Matrix ist nicht nur ein Film, der im Kino lief. Unser Bewusstsein wird schon bald nach unserer Geburt entführt, und die Welt, die uns über die Schule und Medien präsentiert wird, lenkt uns von wesentlichen Dingen ab. Die ultimative Geldmaschine hat schon lange erheblichen Einfluss auf unsere Gesellschaft und unser Bewusstsein. Glauben Sie bloß nicht, dass sich das System von alleine ändert. Die Welt ist „gefälscht“, weil wir der Propaganda des militärisch-industriellen-akademischen Komplexes schon lange vollständig auf den Leim gegangen sind.

Mit dem Tag, an dem unser Bewusstsein entführt wurde, ist zuerst der 11. September 2001 gemeint, in Wirklichkeit aber könnte man eigentlich von einer dauerhaften Geiselnahme sprechen … Entstanden ist der Text vor dem Hintergrund der unhaltbaren offiziellen Theorien zu den Attentaten vom 11. September 2oo1.

Mit der Zeit veränderten meine Recherchen ihren Charakter und wandelten sich von der ursprünglichen „Kriminalermittlung“, mit der ich einmal begonnen hatte, zu einer eher psychologischen und historischen Untersuchung. Ich wollte das größere Bild verstehen.

Es entstand der Versuch einer philosophischen Einordnung unserer Gesellschaft vor dem Hintergrund der „False Flag“ Attentate von 2001.

Sie lesen richtig! Die Massenmorde vom 11. September 2001 waren Attentate unter falscher Flagge. Was genau damit gemeint ist, werden Sie in diesem Buch erfahren. Und noch etwas wird klar werden: Diese Aussage ist beweisbar und eine der leichteren Übungen, mit denen Sie in diesem Buch konfrontiert werden.

Weiterlesen …

Christus, Kirche, Chronologie

Kritiker der offiziellen Chronologie, die von einem historischen Jesus ausgehen, machen einen Fehler. Denn nach allem, was ich mittlerweile als gesichert anzunehmen glaube, wurde der Name eines Jesus als Heilsbringer (von einer römischen Kirche) nicht vor dem zweiten Jahrhundert verwendet, wahrscheinlich sogar erst viel später. Der Versuch auch nur an diese klitzekleine Gewissheit zu gelangen, glich einem Detektivspiel, bei dem sich die gegnerische Partei jahrhundertelang alle Mühe gegeben hat, Spuren des tatsächlichen Hergangs zu verwischen. Allerdings sind nicht nur religiöse Schreiber jeder Geschmacksrichtung an der Verwirrung der Zeiten schuld …

Geschichte gibt’s jede Menge, auch in der dunklen Zeit. Das meiste davon stellt sich als Geschicht’chen heraus.

Haben Sie auch geschwitzt in der Schule im Geschichtsunterricht, weil Sie das wichtige Datum XY wieder mal nicht parat hatten? Das hätten wir uns sparen können. Das Gerüst auf dem unsere Chronologie aufbaut, ist ein wackliges Gebilde. Ist alles nur erfunden, fragt man sich, wenn man über das ganze Ausmaß des Desasters informiert ist.

In Christus, Kirche, Chronologie geht es um Fälschungen, und um Kirchengeschichte, um die Frage, ob es Jesus gab, und wer das Neue Testament geschrieben hat; um die Ursprünge der römisch-katholischen Kirche, um Religion, Götter, Zeit, Urchristentum und Gnostiker. Um Päpste, um Rom, Alexandria, Babylon und Jerusalem. Um Kaiser und Bischöfe, um Philosophie und Glauben, um Hexen und um Ketzer. Und um Verschwörungen, oder wenigstens Theorien darum.

Klar ist, dass das nicht in den üblichen informativen Text mit nicht mehr 3000 Wörtern passte. Über den Index kann man direkt zu einem Thema springen. Auch wer sich für eines der oben angeführten Themen bisher nicht interessiert hat, könnte feststellen, dass sich hinter der langweiligen Geschichte noch ein ganzer Satz an verborgenen Geschichten verbirgt. Viel Spass!

Weiterlesen … Continue reading „Christus, Kirche, Chronologie“

Über die Unfreiheit von Energie und Gesellschaft – ein Essay

Etwas gilt solange als nicht möglich, bis jemand daher kommt, der nichts davon weiß oder sich nicht darum schert, und es erfindet. Wer das gesagt hat, ist mir entfallen, aber die Person hat den Nagel auf den Kopf getroffen. Solange Energie nicht frei von jedem produziert werden kann, sind wir abhängig von Energieversorgungsunternehmen und der Erdölindustrie. Aber es gibt sie, die Experimentatoren, Erfinder und ganz allgemein gesagt, Leute, welche anscheinend nicht wissen, dass die Schulphysik einige Dinge für unmöglich hält und deswegen immer wieder versuchen, die Gravitation zu überlisten …

Das zwanzigste und das 21. Jahrhundert sind ohne Öl und Strom nicht vorstellbar. Gibt es wirklich keine Alternative? Was ist mit Alternativer Energie, was ist Strom eigentlich und warum sind wir heute vom Erdöl abhängig? In diesem Essay wage ich den Spagat und beleuchte die Anfänge der Entwicklung von Elektrizität und Verbrennungsmotoren auf Erdölbasis aus technischer Sicht – und die Wirkung der neuen Technologien auf die Gesellschaft. Weiterlesen …

9/11 Pentagon – FBI bittet um Mithilfe

Auf den 27 überwiegend neuen, vom FBI veröffentlichten Fotos des Pentagon am und nach dem 11. September sind genau drei Teile zu sehen, die ziemlich sicher von einem Flugzeug stammen. Alle drei Teile haben gemeinsam, dass sie bequem von einer oder zwei Personen in der Hand gehalten und transportiert werden können. Wo ist der Rest? Einige der neuen Fotos sind dennoch interessant …

Natürlich bittet das FBI in Sachen 9/11 nicht direkt um Mithilfe, indirekt kann man die kürzlich erfolgte Veröffentlichung aber durchaus so deuten.

Auf den 27 überwiegend neuen, vom FBI veröffentlichten Fotos des Pentagon am und nach dem 11. September sind genau drei Teile zu sehen, die ziemlich sicher von einem Flugzeug stammen. Alle drei Teile haben gemeinsam, dass sie bequem von einer oder zwei Personen in der Hand gehalten und transportiert werden können. Weiterlesen …